Fußballtraining für Mädchen, inklusiv und kostenfrei!

Karlsruhe

Infos

Jeden Dienstag von 16 bis 18 Uhr auf der Anlage des DJK Karlsruhe-Ost 1921 e.V. , Friedrichstaler Allee 52 – Karlsruhe.

Eine Teilnahme ist nicht an die zwei Stunden gebunden. Späteres Bringen, früheres Abholen ist möglich

Das Angebot richtet sich an alle Mädchen im Alter von 6 bis 16 Jahren – das Angebot ist inklusiv ausgerichtet und kostenfrei!

Keine Hygienevorschriften

Vereine

DJK Karlsruhe-Ost 1921 e.V.
Friedrichstaler Allee 52

Standorte

Grusswort

Fußball ist nur ‘was für Jungs? Das ist zum Glück schon lange vorbei. Die Mädchen und Frauen, die in unzähligen Vereinen und Mannschaften weltweit den Fuß am Ball haben, sind Idole und Vorbilder für viele Kinder und Jugendliche.

„Mädchen an den Ball“ ist ein tolles und unterstützenswertes Projekt des Vereins BIKU e.V. aus München, das den Einstieg in den Fußball für Mädchen erleichtert und fördert. Dabei hilft der DJK Karlsruhe als Kooperationspartner.

Draußen sein, sich bewegen, neue Freundinnen kennenlernen, zu einem Team werden; all das und mehr kann Fußball leisten. Viele Städte aus ganz Deutschland sind schon dabei. Ich freue mich sehr, dass nun auch Karlsruhe mit an Bord ist und rufe allen Mädchen zu: Macht mit, probiert es aus, habt Spaß.

Martin Lenz

Sportbürgermeister,
Schirmherr

Sport um der Menschen willen,

So lautet das Motto des DJK Sportverbandes, der im Leistungs- wie im Breitensport stets den einzelnen Menschen in den Mittelpunkt des Geschehens rückt.

Aus diesem Grund engagiert sich die DJK Karlsruhe-Ost e.V. gerne bei dem Projekt „Mädchen an den Ball“, da hier mehr als nur Sport geboten werden soll, indem die Gemeinschaft und der Teamgeist mit gefördert werden.

In besonderem Maße nehmen sich die DJK Vereine den Themen Gemeinschaft, Integration und Inklusion an und wir wünschen „Mädchen an den Ball“ einen guten Start, viele begeisterte Teilnehmerinnen und vor allem viel Freude auf und neben dem Platz.

Bernd Breitkopf

1.Vorsitzender – DJK Karlsruhe-Ost 1921 e.V

UNTERSTÜTZER & FÖRDERER

Die BBBank unterstützt die Initiative aus Überzeugung. Wir sind begeistert von der Idee, Mädchen ein regelmäßiges und kostenfreies Fußballprogramm anzubieten.

Diese Möglichkeit fördert neben der sportlichen Aktivität auch das Miteinander unter Gleichaltrigen, die Teamfähigkeit und das Verantwortungsbewusstsein.

Oliver Lüsch

CEO der BBBank
Unterstützer

Mädchen an den Ball in Deiner Stadt?

Suche